FachBlog

Werte für das Wohlbefinden

Nicht Beauty-Packages und Thermen-Pools, sondern das Wohlbefinden des Kunden ist das eigentliche Produkt der Wellness-Branche. Für dieses Erlebnis ist die Beziehung zwischen Gast und Gastgeber entscheidend, die in kaum einer anderen Branche so nah und intim ist. Umso wichtiger ist es, dass diese Beziehung vertrauensvoll erlebt wird.

Gesundheit wird zum eigenverantwortlichen Projekt des Einzelnen. Spa-Anbieter können zum geschätzten Partner auf dem Weg zu mehr Lebensqualität werden - © Foto: Noma Bar

Gesundheit wird zum eigenverantwortlichen Projekt des Einzelnen. Spa-Anbieter können zum geschätzten Partner auf dem Weg zu mehr Lebensqualität werden – © Foto: Noma Bar

Vertrauen entsteht, wo Werte geteilt werden

Wo man sich einig darüber ist, was gut und wichtig ist. Die Qualität des Spa-Erlebnisses hängt davon ab, welche Werte hinter ihm stehen – und ob der Kunde diese teilt. Die zentrale Frage für Spa-Anbieter wird sein, welche Werte sie abseits von betriebswirtschaftlichen Motiven antreiben: Ist es der Dienst am Menschen? Geht es darum, die eigene Begeisterung für ein Thema weiter zu tragen? Geht es zum Beispiel auch darum, die eigene Region zu stärken? Nur die tatsächliche Motivation kann überzeugend vorgelebt und vermittelt werden, sowohl Kunden als auch Mitarbeitern gegenüber.

Die Natur wird zur Quelle von Spiritualität und emotionaler Stärke, um dem Leben in der modernen Welt gewachsen zu sein - © Foto: Noma Bar

Die Natur wird zur Quelle von Spiritualität und emotionaler Stärke, um dem Leben in der modernen Welt gewachsen zu sein – © Foto: Noma Bar

Gesundheit als zentraler Wert

Ein zentraler Wert für die Wellness-Branche, der sich stark verändert, ist die Gesundheit: Der Mensch wird eigenverantwortlicher. Anstelle des Arztes vertraut er den Empfehlungen von Gleichgesinnten. Themen wie Selbstoptimierung, mentale Regeneration und Sinnfindung werden wichtiger.

Interessant sind aber auch andere Werte: Wie wird z. B. der Wert „Natur“ umgesetzt und gelebt? Wie wird man in seinen Aussagen dem Wert „Ehrlichkeit“ gerecht? Welche „Einfachheit“ ist im 5-Sterne-Bereich möglich? Unternehmen können sich nicht länger hinter konstruierten Marken und Versprechen verstecken. Vielmehr geht es darum, welche Werte für sich in Anspruch genommen werden und wie diese Werte gelebt werden.

Einband Werte-Index 2014 - © Foto: Noma Bar

Einband Werte-Index 2014 – © Foto: Noma Bar

Werte beim SpaCamp

Der Werte-Index 2014 zeigt, wie sich die Bedeutung verschiedener Werte für den Menschen wandelt. Er zeigt auch, wie diese Werte in der Unternehmenspraxis umgesetzt werden können.

Ich freue mich, gemeinsam mit den Teilnehmern des SpaCamps zu überlegen, wie Werte in der Spa-Branche gelebt werden können – und zwar nicht nur beim Aufenthalt selbst, sondern entlang der ganzen Customer Journey.

Der Wert Gesundheit schafft es 2014 nach einem kontinuierlichen Aufstieg an die Spitze des Werte- Index-Ranking - © Foto: Werte-Index

Der Wert Gesundheit schafft es 2014 nach einem kontinuierlichen Aufstieg an die Spitze des Werte- Index-Ranking – © Foto: Werte-Index

Weiterführende Links: