BlogFachartikel, Interviews und Einblicke für Spa, Wellness und Gesundheit

Reise durch 7 Welten: Warum Authentizität nicht gleich Regionalität bedeuten muss

Wie sieht die thematische Umsetzung von sieben Wohlfühl-Welten aus, in der die Liebe zum Detail sowie das Erleben mit allen Sinnen eine große Rolle spielen? Und worauf kommt es bei exotischen Konzepten hinsichtlich der Authentizität an? Ein Einblick in die Sieben Welten Therme & Spa Resort als Best-Practice Beispiel.

Willkommen in der Sieben Welten Therme in Künzell!

Die Liebe zum Detail spielt in der Umsetzung von exotischen Konzepten eine große Rolle. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Die Liebe zum Detail spielt in der Umsetzung von exotischen Konzepten eine große Rolle. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Vitalität und Balance. Rituale und  Massagezeremonien, Saunaoasen, Fitnessangebote, Ruhezonen und professionelle Beratungen. Das alles ist die Sieben Welten Therme, doch was macht sie besonders und wodurch hebt sie sich von anderen Thermen ab?

  1. Sieben Welten unter einem Dach
  2. Philosophie: Freude, Vitalität und innere Ruhe
  3. Authentizität ganzheitlich: Von Wasser über Kulinarik bis zu Events

1. Sieben Welten unter einem Dach

Asien

Angkor Wat mit großem Meerwasseraquarium. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Angkor Wat mit großem Meerwasseraquarium. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

In einer großen Badehalle laden die, im asiatischen Stil und mit authentischen Baumaterialien und Gestaltungselementen errichteten Gebäude und Räume, zur Erkundung ein. Angkor Wat, der versunkene Tempel aus dem Khmer-Königreich in Kambodscha, bietet während einer Entspannungszeremonie Platz für 22 Gäste. Hier befindet sich auch ein großes Meerwasser-Aquarium. Zudem können die Besucher Massage- und Beautyanwendungen buchen, wie zum Beispiel eine Partnertraumzeremonie in den Massagesuiten, oder sie können sich an der Poolbar, die einer Unterwasserhöhle gleicht, durch die Cocktailkarte kosten.

Arabien

Ob Seifenschaummassage, Rhassoul-Pflegezeremonie, arabisches Traumbad zu zweit oder orientalisches Dampfbad: im Hamam gibt es jede Menge Möglichkeiten, den Orient kennen zu lernen. Anschließend können sich die Gäste in den exklusiven Ruhebereich mit Wärmeliegen zurückziehen.

Japan

Die Augen essen mit.

Japan: die auffällige Dachkonstruktion. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Japan: die auffällige Dachkonstruktion. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Das ist eine Binsenweisheit. Doch wenn die Kochkünstler im japanischen Bereich ihre Speisen auf dem Teppanyaki-Grill frisch zubereiten, weiß man erst wirklich, was das heißt: Es ist eine Freude zuzusehen, wie sich die Gewürzmühlen durch die Luft drehen und die Küchenwerkzeuge mit sicherer Hand ihr Menü zubereiten. Die Gäste speisen im authentischen Ambiente japanische, internationale und regionale Köstlichkeiten. Das alles mit Ausblick auf die Badebuchten Asiens mit ihrer dichten Vegetation und den ganz eigenen, besonderen Dachkonstruktionen.

Andalusien

Auf über 14.000 m² Gesamtfläche ist es der Sieben Welten Therme gelungen, ein edles Ambiente in Verbindung mit einer Gartengestaltung von über 6.000 m² Fläche zu schaffen. Im Innenbereich dominieren Mosaike, gedrehte Säulen, Kreuzgewölbekonstruktionen und ein stimmiges Farbkonzept. Im Außenbereich der alte Baumbestand, Biotope, Brunnen und weitläufige Rasenflächen.

Afrika

Die über 50 m² große Baumhaussauna Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Die über 50 m² große Baumhaussauna Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Afrika zeichnet sich durch die runden, reetgedeckten Lodges mit Platz für etwa 250 Personen aus. Ein weiteres Highlight ist die in acht Metern Höhe gelegene Baumhaussauna. In dieser über 50 m² großen Textilsauna mit etwa 65°C, eröffnet sich durch die Panoramaverglasungen ein Blick auf Afrika. Unter der Baumhaussauna, integriert in riesige Baumstämme, wartet der Erlebnisduschbereich und über eine Wasserrutsche kann man anschließend in ein großes Badebecken gelangen. Im Bereich Afrika gibt es außerdem den großen Eventplatz für zusätzlich etwa 150 Personen, in dem regelmäßig Veranstaltungen, wie Firmenfeiern, private Feiern oder andere Geselligkeiten, exklusiv stattfinden.

Indien

Indien bietet Raum für die ganz private Auszeit: Suiten mit Whirlpool für zwei, bequeme Wellnessliegen, komfortable Ruheflächen, verbunden mit Ayurveda oder Rhassoul-Anwendungen. Das alles in einer Umgebung, in der ein besonderes Spiel an Farben, Mustern und Ornamenten zu finden ist.

Indien: Farben, Muster und Ornamente spielen eine große Rolle. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Indien: Farben, Muster und Ornamente spielen eine große Rolle. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Mexiko

Hier herrscht das Element Wasser mit all seinen Annehmlichkeiten vor. Gäste können schwimmend die Badewelt im Innen- und Außenbereich erkunden oder sich auf den Stromschnellen treiben lassen. Sprudelliegen, ein Wasserpilz oder der Whirlpool, der einem Azteken-Tempel nachempfunden ist, lassen das Wasser in seiner lebendigen Art auf die Besucher wirken.

Philosophie: Freude, Vitalität und innere Ruhe

Wir konzentrieren uns auf ein Anwendungskonzept, welches einerseits die Vielfältigkeit von Wirkstoffen aus der Natur und anderseits den Gast mit seinen Bedürfnissen und seiner momentanen Befindlichkeit berücksichtigt. Unsere Partner stehen dabei für Authentizität, Qualität und Nachhaltigkeit in den Produkten, wie auch in den Anwendungen.

Da die Haut- und Körperkonstitution jedes Menschen einzigartig ist, stellen wir bei einer persönlichen Beratung ein, auf die Bedürfnisse des Gastes abgestimmtes Anwendungsprogramm, zusammen.

Unsere Mitarbeiter wollen allen Sinnen neue Freude und Vitalität schenken und zugleich innere Ruhe und äußere Schönheit bewirken, sodass das Gleichgewicht ganzheitlich wiederhergestellt wird.

Authentizität ganzheitlich: Von Wasser über Kulinarik bis zu Events

In der Sieben Welten Therme reicht die authentische Gestaltung nicht nur von den verwendeten Produkten bis zur Gestaltung des Treatmentraums. Vielmehr werden alle Bereiche wie die Wasserwelten, das kulinarische Angebot oder auch der Bereich Events miteinbezogen.

Auch im Bereich Gastronomie zeigt sich die authentische Gestaltung. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Auch im Bereich Gastronomie zeigt sich die authentische Gestaltung. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Bei der Umsetzung von exotischen Konzepten muss das Gesamtbild authentisch sein und das wird durch folgende Punkte erreicht:

  1. Mitarbeiterkompetenz
  2. Raumkompetenz
  3. Liebe zum Detail
  4. Qualitätsstandards

Allem voran braucht es ein Management, das seine Spannweite definiert hat und klare Strukturen hinsichtlich Verantwortung und Aufgabenbereiche lebt.

Weiterführender Link: