BlogFachartikel, Interviews und Einblicke für Spa, Wellness und Gesundheit

Lass die Sonne rein! SpaCamp 2017 im malerischen Südburgenland unter dem Motto „Share the Sunshine“

Dieses Jahr führt uns das SpaCamp ins malerische Südburgenland, genauer gesagt in das Falkensteiner Balance Resort Stegersbach. Bereits zum 8. Mal wird von 29. September bis 1. Oktober im Fachkreis diskutiert; gemeinsame Antworten werden gesucht und neue Bekanntschaften geschlossen. Passend zur sonnigsten Region Österreichs lautet das diesjährige Motto #ShareTheSunshine. Erste Neuigkeiten teilen wir heute mit euch.

#ShareTheSunshine beim 8. SpaCamp im Falkensteiner Balance Resort Stegersbach im Südburgenland. Quelle: Fotolia/Kar Tr

#ShareTheSunshine beim 8. SpaCamp im Falkensteiner Balance Resort Stegersbach im Südburgenland. Quelle: Fotolia/Kar Tr

Save the date! Die wichtigsten Fakten zum SpaCamp 2017 auf einen Blick:

  • Datum: Freitag, 29. September, bis Sonntag, 1. Oktober 2017
  • Ort: Falkensteiner Balance Resort Stegersbach, Südburgenland in Österreich
  • Motto: #ShareTheSunshine
  • Plätze: 200 Teilnehmer in kontingentierten Branchenkategorien (davon ca. 40 für unsere Partner)
  • Anmeldestart: 1. Mai 2017 / 0.00 Uhr
  • Sessions: 18 – Themeneinreichungen ab 1. Mai.

Weiter zur Eventseite des SpaCamp 2017

#ShareTheSunshine – Motto und Ziel des SpaCamp 2017

Stegersbach lässt das Golfer-Herz höher schlagen. Foto: Falkensteiner Balance Resort Stegersbach

Stegersbach lässt das Golfer-Herz höherschlagen. Foto: Falkensteiner Balance Resort Stegersbach

Wellness soll in erster Line Freude bereiten und darf nicht als reine Selbstoptimierung à la Tracking-Apps oder Detox-Pläne verstanden werden. Sicher, Gesundheit ist ein hohes Gut und wir müssen gut auf sie Acht geben. Es ist aber auch an der Zeit, dass Wellness für eine neue Leichtigkeit, für ein neues Lebensgefühl steht. Nicht alles ist planbar. Diese Stimmung wirkt sich nicht nur positiv auf das eigene Selbst aus, sie ist auch nach außen hin sichtbar. Menschen, die gelassen sind und mit sich im Reinen, strahlen das auch nach außen. Jeder von uns kennt solche Menschen.

Zu sich selbst gut sein, ist aber nur die eine Seite der Medaille. Wir müssen auch Verantwortung für unsere Welt übernehmen – nicht nur im Kleinen, sondern auch im Großen, also global. Der Philosoph Hartmut Rosa fordert in seinem neuen Werk „Resonanz: Eine Soziologie der Weltbeziehung“ dazu auf, die Resonanz mit der Welt zu suchen. Dies gelingt durch Dialog, aber auch durch eine Ökonomie des Teilens. Also lassen wir nicht nur die Sonne rein, sondern teilen wir die Sonnenstrahlen mit unseren Mitmenschen – in allen Kanälen, die uns zur Verfügung stehen – online, aber vor allem im wahren Leben.

Geniale Location auch im 8. Jahr – das Falkensteiner Balance Resort Stegersbach

Es freut uns ganz besonders, dass wir für dieses SpaCamp 2017 das Falkensteiner Balance Resort Stegersbach***** als Veranstaltungsort gewinnen konnten. Damit ist das 8. SpaCamp das bisher südlichste Camp. Und wer das Südburgenland in Österreich kennt, weiß, dass die Wahrscheinlichkeit für Sonne Ende September hier sehr groß ist.

Das Spa-Resort liegt eingebettet in eine malerische Hügellandschaft. Eine gute Anbindung ist über Wien, aber auch über Graz gegeben. Umgeben von Wanderwegen und der größten Golfanlage Österreichs, lädt die Destination zu Outdoor-Aktivitäten aller Art ein. Doch nicht nur die Lage ist erstklassig, auch in Bezug auf moderne Architektur hat das Veranstaltungshotel einiges zu bieten. So bieten das 2.600 m² große Acquapura SPA mit genialem Infinity-Pool sowie die Gartenterrasse mit 10.000 m² genügend Raum zur Entpannung. Das sechsstöckige, verglaste Atrium ermöglicht es, den Blick auf das Kongress-Foyer, den Restaurantbereich sowie die Zimmer zu genießen.

Das SpaCamp-Veranstaltungshotel 2017 - das Falkensteiner Balance Resort Stegersbach. Foto: Falkensteiner Balance Resort

Das SpaCamp-Veranstaltungshotel 2017 – das Falkensteiner Balance Resort Stegersbach. Foto: Falkensteiner Balance Resort

Erste Details zum Rahmenprogramm stehen bereits fest

Wer schon mal beim SpaCamp dabei war, weiß, dass nicht nur in den Sessions rege und auf Augenhöhe diskutiert wird, sondern auch ein gemütliches und inspirierendes Rahmenprogramm die Spa-Herzen höherschlagen lässt. Wie im letzten Jahr starten wir mit einer Pre-Convention-Tour bereits am Donnerstagabend, dem 28.9., mit einem Zusammensein bei typisch südburgenländischen Spezialitäten. Am Freitag steht dann die Besichtigung einiger Sehenswürdigkeiten auf dem Programm. Details werden noch bekannt gegeben.

Eröffnet wird das SpaCamp am Freitagabend durch Frank Hoffmann, eine der bekanntesten Stimmen Österreichs. Frank Hoffmann ist Schauspieler, Filmexperte und bekannt durch seine Arbeit beim ORF für den „Trailer“. Am Samstagabend wird uns die Musical-Darstellerin Anja Wendzel mit zwei weiteren Künstlern beim Dinner & Musical durch den Abend begleiten. Beliebte Musical-Klassiker und kulinarische Highlights versprechen einen zauberhaften Abend. Aktuell steht Anja für „Tanz der Vampire“ in Stuttgart auf der Bühne.

Weitere Details findet ihr im Veranstaltungsplan, der laufend ergänzt wird. Lasst euch überraschen!

Anja Wendzel begleitet uns durch den Dinner & Musical-Abend am Samstag. Foto: Aribert Wendzel

Anja Wendzel begleitet uns durch den Dinner-&-Musical-Abend am Samstag. Foto: Aribert Wendzel

Unsere SpaCamp-Partner 2017 sind komplett!

Ein großes Dankeschön geht an alle SpaCamp-Partner. Einige begleiten und unterstützen uns nun schon sehr lange auf der SpaCamp-Reise – vielen Dank für eure Treue! Natürlich freuen wir uns auch über jeden neuen Partner, der einen wertvollen Beitrag zum SpaCamp leistet.