2021Das Edelweiss, Salzburg, 15.-17. November

Young Spa Award 2021

Verleihung Young Spa Award 2021 beim SpaCamp, Foto: Jasmin Walter Photography

Verleihung Young Spa Award 2021 beim SpaCamp, Foto: Jasmin Walter Photography

Bereits zum dritten Mal wurde in diesem Jahr der Young Spa Award verliehen. Damit wollen wir junge, motivierte Spa-Persönlichkeiten für ihren Einsatz und ihr Engagement belohnen und auszeichnen. Die feierliche Verleihung fand im Rahmen des SpaCamp 2021 im Hotel Das Edelweiss statt. Die finale Entscheidung lag bei den Teilnehmer:innen, die mittels Online-Voting den Sieger kürten.

Die Preisträger

Des Gewinner des Young Spa Award 2021, Marco Fleissner. Foto: privat

Des Gewinner des Young Spa Award 2021, Marco Fleissner. Foto: privat

1. Platz: Marco Fleissner

Marco Fleissner (28 Jahre) ist seit 2015 Spa-Manager im Hotel Bachmair Weissach am Tegernsee und hat ein Duales Studium Hotelmanagement absolviert. Obwohl die Phasen der Schließungen alles andere als einfach waren, wurde das hauseigene Spa erweitert und unter seiner Führung ein neues Medical Konzept mit einem Arzt aufgebaut, das das Hotel als Medical Retreat positioniert. Dieses Konzept kombiniert Lymphmassagen, Infusionen und passende Ernährung sowie Stoffwechselanalysen. Im Gespräch mit der Jury betont Marco, dass es wichtig ist, offene für neue Technologien zu sein. Damit können vor allem in den schwächer gebuchten Monaten neue Zielgruppen angesprochen werden.

Monika Breitsameter, Spa-Managerin Klosterhof. Foto: Klosterhof

Monika Breitsameter, Spa-Managerin Klosterhof. Foto: Klosterhof

2. Platz: Monika Breitsameter

Monika Breitsameter (31 Jahre) ist Spa-Managerin im Klosterhof Alpine Hideaway & Spa in Bayerisch-Gmain. Davor war sie als Gesundheits- und Krankenpflegerin in einer Rehaklinik tätig und 2017 im Klosterhof als Assistentin von Dr. Färber eingestiegen. Sie zeichnet verantwortlich für das Aktivprogramm und kümmert sich auch medizinisch um die Gesundheitsgäste – vom Blut abnehmen bis zum Trainingsplan. Monika hat im Gespräch mit der Jury erzählt, dass die Gäste in der Zeit des Lockdowns einen Wandel vollzogen haben. Mit einer ganzheitlichen Guidence zum Wohlbefinden sollen diese neue Kraft schöpfen. Aber auch die Umsatzzahlen sprechen für sie. Seit ihrer Übernahme konnte dieser um 70% gesteigert werden.

Nadine Türpe, Spa-Managerin Esplanade Resort & Spa

Nadine Türpe, Spa-Managerin Esplanade Resort & Spa

3. Platz: Nadine Türpe

Nadine Türpe (32) ist Spa-Managerin im Esplanade Resort & Spa in Bad Saarow. Hier hat sie 2012 als Kosmetikerin begonnen. Davor war sie 7 Jahre in Kitzbühel, wo sie auch ihre Ausbildung gemacht hat. Im Gespräch mit der Jury hat sie betont, wie wichtig ihr die Förderung von Nachwuchskräften ist. Im Spa wurden eigene Ausbildungstage geschaffen und seit 2019 gibt es eine eigene Azubi-Akademie. Damit gelingt eine sehr enge/familiäre und wertschätzende Bindung. Dabei werden die Auszubildenden auch selbstständiger und selbstsicherer, was sich letztendlich auch auf ein Umsatzplus von 2021 im Vergleich zu 2019 auswirkt.

Die Fachjury 2021

Mit dem Young Spa Award wollen wir junge, engagierte und talentierte Persönlichkeiten belohnen, weil sie sich mutig und verantwortungsvoll für ihren Spa- und Wellness-Betrieb einsetzen. Darüber hinaus wollen wir mit dieser Auszeichnung motivieren, den Spirit, den diese Branche so besonders macht, zu erhalten und weiter zu verbreiten.

Engagierte Spa-Manager:innen, Junior-Chef:innen, Hoteldirektor:innen oder Mitarbeiter:innen (Kosmetik, Massage, Treatments, Rezeption aber auch Marketing) von Spa- & Wellness-Hotels, Day-Spas, Thermen oder Gesundheitszentren, im Alter von 18 bis 35 Jahren und mit mindestens zwei Jahren aktiver Tätigkeit in einer Funktionen mit Spa-Bezug.

Die Bewerbung funktioniert ganz einfach. Beantworte die vier Fragen unten im Formular und schick uns deine Bewerbung so rasch wie möglich zu. Die Frist endete am 17. September 2021 und die Bewerbung daher nicht mehr möglich. Vielen Dank für eure Einreichungen!

  • 1. Platz Auszeichnung mit dem Young Spa Award 2021 in Form einer hochwertigen, von Hand geschmiedeten Trophäe
  • 2. und 3. Platz erhält eine gerahmte Urkunde
  • Kostenfreies Teilnahme-Ticket für das SpaCamp 2022 für den 1. Platz
  • Weiterbildungsgutschein, zur Verfügung gestellt vom IST-Studieninstitut (1. Platz EUR 1.000.- / 2. Platz: EUR 500,- / 3. Platz EUR 250,- | nur für IST-eigene Weiterbildungen und Studiengänge, nicht auszahlbar und nicht anzurechnen auf bereits angetretene Weiterbildungen und Studiengänge)
  • Vorstellung im SpaCamp-Blog sowie auf Facebook, LinkedIn & Instagram

Wenn du jemanden vorschlagen möchtest, der/die für seine/ihre Arbeit und sein/ihr Engagement im Spa- und Wellness-Bereich mit dem Young Spa Award belohnt werden soll, freuen wir uns über deine Empfehlung per Mail an office@spacamp.net. Die Bewerbungsphase ist bereits beendet.

  1. Die Fachjury aus Spa-Experten wählt die 5 besten Bewerbungen aus.
  2. Diese Bewerber:innen bekommen im Zuge eines kleinen virtuellen Meetings die Möglichkeit, sich und ihr Projekt der Fachjury persönlich vorzustellen und ein paar Fragen zu beantworten.
  3. Die Bewerbung und das persönliche Gespräch entscheiden, wer die 3 Nominierten sind. Dabei werden folgenden Kriterien beachtet: Projekt-Idee, -Umsetzung, und -Erfolg, Persönlichkeit aber auch die Nachhaltigkeit – ökologisch und wirtschaftlich.
  4. Die 3 Nominierten werden persönlich benachrichtigt sowie auf der SpaCamp-Website und den Social Media Kanälen vorgestellt.
  • Die drei Nominierten sind herzlich zum SpaCamp 2021 eingeladen und erhalten ein kostenfreies Ticket.
  • Dort haben sie die Gelegenheit, sich nochmal kurz den Teilnehmer:innen vorzustellen.
  • Wer den begehrten Award mit nach Hause nehmen darf, entscheiden schließlich die Teilnehmer:innen vor Ort mittels Voting (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen).