Total digital, ganz normal. Glück und Wohlbefinden durch Bits und Bytes? Foto: Fotolia/ra2 studio

In den letzten Jahren wurde eine Reihe von Angeboten zur Förderung der körperlichen und geistigen Gesundheit entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht. Diese Angebote bedienen die Ansprüche der Gäste, die sich ebenso wie deren Auffassung von Gesundheit, Wohlbefinden und Glück laufend ändern. Aktuell ist es die Digitalisierung, die neue Türen…

Weiterlesen
Mitarbeiter springen vor Freude

Gerechtigkeit und Fairness sind zwei Werte, die die Spa-Branche gleich auf zwei Ebenen betreffen. Nicht nur der Gast wünscht sich eine gerechte und faire Behandlung, sondern auch der Mitarbeiter. Joram Schirmaier, Spa Manager im Öschberghof, findet es bedenklich, dass Gerechtigkeit und Fairness gegenüber dem Gast eine Selbstverständlichkeit sind, nicht aber immer gegenüber den…

Weiterlesen
Hände Fokus

Als Mitbegründer von SELF The Empowerment Company, beschäftige ich mich schon lange mit der Brücke zwischen der Ebene der persönlichen Selbstwahrnehmung und der grossen, kraftvollen Ebene des Lebens. Diese Verbindung zwischen dem Individuum und dem großen Ganzen wurde auch in meiner Session beim SpaCamp 2017 in Bezug auf Spa-Visionen, Werte und Ziele diskutiert. Ich möchte noch einmal…

Weiterlesen
3 Frauen, 3 Generationen

Schönheit ist kein Zustand, sondern eine Einstellung. Man erreicht sie nicht im Kampf gegen den Mangel (anti age), sondern durch das Schöpfen aus der Fülle. Schönheit ist nicht nur eine Frage der Definition, sondern vor allem eine Frage des Bewusstseins. Margot Esser-Greineder, Gründerin von Pharmos Natur, im Gespräch über das Altern, vermeintliche Schönheitsideale und das Annehmen…

Weiterlesen
Fünf Sinne: Mund, Hand, Ohr, Nase, Auge

Lichtstimmung, Farbwirkung, Haptik, Akustik und Duft sind keineswegs Nebendarsteller auf den Spa- und Wellnessbühnen dieser Welt. Ein gelungenes Wohlfühlambiente gelingt nicht nur durch ausgefallene Spa-Architektur, ansprechendes Design und stilvolles Interior. Die wahren Stimmungsmacher im Ensemble sind die stillen, leisen Künstler namens Licht, Farbe, Haptik, Akustik und Aroma. Wie man die…

Weiterlesen
Mann bekommt Wellnessbehandlung

Starke Produktmarken im Spa, aber kaum eine Spa-Marke die Gäste magisch anzieht. Dieses Phänomen beschäftigt mich als „Markenmann“ seit ich vor einigen Jahren als Quereinsteiger in der Spa-Branche gelandet bin. Darum stellte ich diese Frage beim SpaCamp 2017 in den Raum und diskutierte meine Überlegungen in einer äußerst spannenden Session.

Weiterlesen
Mittendrin statt nur dabei beim 9. SpaCamp in Hessen. Foto: SpaCamp/Fotolia/Denys Rudyi

Bis zum Anmeldestart am 1. Mai ist zwar noch Zeit und auch unsere Punktlandung beim SpaCamp Mitte Oktober scheint in weiter Ferne. Dennoch möchten wir euch schon jetzt die Wartezeit bis zum Start der impulsgebenden Ideenwerkstatt mit den ersten Veranstaltungs-Highlights versüßen.

Weiterlesen
Der Wellness-Effekt ist mit modernen Messmethoden belegbar. Foto: Fotolia / © Syda Productions

Aufgrund eines immer breiter werdenden Angebots und der limitierten Zeitressourcen, kann sich der Kunde in Sachen Wellness nicht mehr ausschließlich auf das „gute Gefühl“ verlassen. Die Ansprüche an Wellness sind gestiegen, gefühlte Erholung scheint längst nicht mehr genug. Kunden erwarten Fakten statt empfundene Entspannung. Belegte Wirkung durch Messwerte statt Empfindungswerte. Warum…

Weiterlesen