Hier ein paar Fragen an Lisbeth Jerich über ihre Session "Wellnessfaktor psychische Gesundheit" mit Michi Hösch. Foto: Lisbeth Jerich

Gängige Spa-Programme entspannen zwar den Körper, der Geist kommt meist zu kurz. Dabei wissen wir, dass psychisches Wohlbefinden für eine ganzheitliche Gesundheit wichtig ist. Wir haben mit DDr. Lisbeth Jerich vom Institut für Salutogenese über Berührungsängste, Selbstverantwortung und leichtere Kommunikation gesprochen. Darüber hinaus stellt sie ihr Balance Mindness Programm im Falkensteiner Balance Resort…

Weiterlesen
„Google Trips“ erstellt, basierend auf den individuellen Reisedaten, einen Reiseplan inklusive Ausflugstipps direkt am Mobiltelefon. Foto: fotolia/bernardbodo

Die E-Mail mit den Flugdaten hier, das Zugticket dort, eine Spa-Empfehlung in den Notizen und der Routenplan bei Google Maps – was ist wo gespeichert und findet man das richtige Dokument genau dann, wenn man es braucht? Auch ohne Internet-Verbindung im Ausland? Die Google App „Google Trips“ verspricht die Lösung…

Weiterlesen
Von ,think global, act local‘ zu ‚think local, act global‘ . Foto: fotolia/Rawpixel.com

Trends treten in regelmäßigen Abständen auf. Manche entpuppen sich als kurzlebige Marktlaunen, andere entwickeln sich zu ernstzunehmenden Bewegungen – so auch in der Hotellerie und der Wellnessbranche. Sich wohlfühlen, die innere Balance finden, Entschleunigung, Ganzheitlichkeit – das sind Schlagworte, die mittlerweile zu Konsumprodukten wurden, die den modernen Lifestyle nachhaltig beeinflussen…

Weiterlesen
Was Tanja bei Bloggerreisen wichtig ist und was absolute No-Goes sind, verrät Sie uns in diesem Interview. Foto: Tanja Klindtworth

Wir haben mit Tanja Klindworth, Geschäftsführerin von SPANESS und Miteigentümerin von Wellness-Bummler, über den richtigen Marketing-Mix, geeignete Online-Kanäle und Influencer Marketing gesprochen. Dabei hat sie uns auch von Ihrem Leben als Reisebloggerin erzählt und einige Dos & Don’ts im Umgang mit Bloggern verraten.

Weiterlesen
Gruppenfoto der Sponsoren des GWS 2016. Foto: Paulina T (GWI)

Vom 17. – 19. Oktober fand in Kitzbühel in Österreich der 10. Global Wellness Summit, das führende Branchenevent rund um den Erdball, statt. Auf dem Programm standen viele spannende Vorträge sowie einige aktuelle Marktdaten, die eindrucksvoll visuell präsentiert wurden. Highlights waren Inhalte zum Thema Architektur von Morgen sowie das „Map…

Weiterlesen
Start-Nr. 1: Du selbst! Foto: Fotolia/mirpic

In schnelllebigen Zeiten – und sie werden immer schnelllebiger – ist es notwendig, nicht in Hektik und Panik unterzugehen. Umso wichtiger sind eigene Standortbestimmungen, um auch den Mitarbeitern Sinn zu geben: Mit welchen Stärken, Zielen, Visionen, Ideen, Gefühlen stehe ich da? Was traue ich mir zu? Wer unterstützt mich wie?…

Weiterlesen
SpaCamp 2016, Die Party nach der Party, Foto: SpaCamp / Dirk Holst, www.dhstudio.de

So viel Lob für das SpaCamp gab es noch nie. Das Highlight des SpaCamp 2016 war einstimmig „Die Küche rockt!“. Aber auch sonst gab es für die 200 Fachteilnehmer aus dem gesamten deutschsprachigen Raum neben vielfältigen thematischen Sessions viele Leckerbissen. Berlin-Brandenburg und das Esplanade Resort & Spa hinterließen, ganz im Sinne des…

Weiterlesen
Bald ist es soweit und wir treffen uns zum 7. SpaCamp in Bad Saarow. Foto: Hotel Esplanade

Am Freitag ist es endlich wieder soweit: der Startschuss für das 7. SpaCamp in Berlin-Brandenburg fällt! Wir können es schon kaum erwarten, bis es übermorgen früh losgeht und wir in Richtung Bad Saarow losfahren. Heute haben wir noch mal für alle Teilnehmer und Interessierten die letzten News zusammengefasst – von den neuen…

Weiterlesen
Farbe, Lichtkonzept und das dunkle Holz sorgen für eine angenehme Stimmung. Foto: Hotel Stefan

MitarbeiterInnen des Spabereichs verbringen den größten Teil ihrer täglichen Arbeitszeit in einer auf Erholung und Entspannung ausgelegten Atmosphäre. Ihr Auftreten, Einfühlungsvermögen sowie fachliche Kompetenz tragen neben Ambiente, Ausstattung und Spa-Angebot wesentlich für den Gast zur Wahrnehmung eines gelungenen Aufenthaltes bei. MitarbeiterInnen sind somit wesentlich für den Erfolg im Hotel mitverantwortlich. Um diese…

Weiterlesen
Was ist eigentlich ein Ungeheuer von Well-Ness? Foto: fotolia/Patricia Chumillas

Der Buchtitel „Das Wellness Syndrom“ und die damit verbundenen Argumente, dass Wellness zur reinen Ideologie verkommt oder, dass Wellness auch krank macht, stellt für einen Dienstleister im Gesundheits- und Wellnesssektor eine Provokation dar. Diese hat mich dazu bewogen, eine kleine Rezension über dieses kritische Werk zu schreiben. Ich freue mich auf eine spannende Diskussion mit…

Weiterlesen