Bereits seit dem Jahr 2005 beschäftige ich mich intensiv mit der Thematik „sprachliche Gleichbehandlung“ oder auch „gendergerechtes Formulieren“ und bin der Meinung: Frauen und Männer sollten in der Sprache sichtbar sein. Ich bin der festen Überzeugung, dass es im Interesse aller sein sollte, dass sich die Struktur der Gesellschaft zugunsten…

Weiterlesen