Akkreditierung für Journalisten und Blogger beim SpaCamp

Du bist Journalist oder Blogger, beschäftigst dich mit Themen aus dem Spa, Wellness oder Gesundheitsbereich und möchtest zum Zweck der redaktionellen Berichterstattung beim SpaCamp teilnehmen? Hier findest du alle Anforderungen zur Akkreditierung. Wir freuen uns über dein möglichst rasches Feedback per E-Mail, da wir jedes Jahr nur eine begrenzte Zahl an Medien-Plätzen bereitstellen.

Anforderungen für Journalisten:

  • Vorlage von verfassten Artikel (PDF oder Online-Publikation) mit deinem Namen, nicht älter als ein Jahr.
  • Vorlage eines aktuellen Impressums, in dem du als Redakteur oder Autor genannt wirst.
  • Nennung des Mediums, in dem aller Voraussicht nach berichtet wird.
  • gültiger Presseausweis

Anforderungen für Blogger:

  • Vorlage von verfassten Blogbeiträgen mit deinem Namen, nicht älter als 3 Monate.
  • Vorlage des Mediakits mit den wichtigsten Zahlen (Page Impressions (pro Monat), Unique Visitors)
  • Der Blog dient der redaktionellen Berichterstattung und bedient Leser, für die Themen aus den Bereichen Spa, Wellness und Gesundheit interessant sind.
  • Der Blog besteht seit mindestens einem Jahr.
  • In dem Blog werden regelmäßig, mindestens 4 mal pro Monat, Beiträge veröffentlicht.
  • Der Blog ist eigenständig und unabhängig, kein Corporate-Blog.

Wir behalten uns vor, weitere Nachweise zur Überprüfung gemäß den oben genannten Punkten anzufordern. Zusätzlich kann die Vorlage eines gültigen Personaldokumentes mit Lichtbild erforderlich sein.

Eine Akkreditierung erfolgt ausschließlich zum Zwecke der journalistischen Berichterstattung. Pro Medium kann maximal eine Person teilnehmen. Ein Recht auf Akkreditierung besteht nicht.

Wir sind gespannt auf dich und freuen uns über deine Nachricht mit den benötigten Unterlagen per Mail.