Abbildung 1: Herzrate und "fire of life"-Darstellung mit der Software cardiscope der Fa. Hasiba während der Entspannungsphasen (VP4). Foto: Source

Wie sieht es mit der qualitativ, objektiven Messbarkeit von Spa- und Wellness-Angeboten heute aus? Und wo wird die Wellness-Branche im gesellschaftlich propagierten Megazyklus der psychosozialen Gesundheit stehen, wenn Effektivität und Effizienz der Produkte konsequent ins Zentrum rücken? Erste Ergebnisse aus der Voruntersuchung des Raumkonzepts DeepSea sowie des Bio-Balance Konzepts im…

Weiterlesen