2018Hessen, 12. - 14. Oktober

Ergebnisse des SpaCamp 2018

Hier findest du als Teilnehmer die Ergebnisse in Form von Mindmaps aus den Sessions des SpaCamp 2018. Ziel der Sessions war es, die gestellten Fragestellungen möglichst gut und fundiert in 60 Minuten gemeinsam zu beantworten und wertvolle Impulse zu schaffen.

Die Mind-Maps vom SpaCamp 2018 können hier auch als gesammelte PDF-Datei heruntergeladen werden.

1. Recruiting im Spa 2.0

Session-Leiterinnen: Judith Ertler Hernández, JEH Consulting & Anna Kopp, Anna Kopp Kosmetik

Raum 1 / Samstag, 10:00-11:00 Uhr

Moderation: Günther Pöllabauer | Mind-Mapping: Ines Sieder

2. Zielgruppe Next Generation – sie ändert die Art, wie wir arbeiten.

Session-Leiterin: Jennifer Partheymüller, Skinbiotic

Raum 1 / Samstag, 11:15-12:15 Uhr

Moderation: Günther Pöllabauer | Mind-Mapping: Ines Sieder

3. Spa Service – Welche Zusatzleistungen können Gäste im Spa begeistern?

Session-Leiter/in: Joram Schirmaier, Öschberghof & Sylvia Glückert, WellConsult

Raum 1 / Samstag, 13:30-14:30 Uhr

Moderation: Günther Pöllabauer | Mind-Mapping: Ines Sieder

4. Einfach verkaufen. Keine Angst vor dem „nein“.

Session-Leiterin: Marion Jörgens, Bewei

Raum 1 / Samstag, 14:45-15:45 Uhr

Moderation: Günther Pöllabauer | Mind-Mapping: Ines Sieder

5. SPA 2025 „Think out of the box 2.0“: Visionen brauchen Macher und gestalten die SPA Zukunft. JETZT.

Session-Leiter/in: Martina Schumann & Claudia Köster, sea chefs

Raum 1 / Sonntag, 9:30-10:30 Uhr

Moderation: Günther Pöllabauer | Mind-Mapping: Ines Sieder

6. Mehr Schein als Sein? Die Bedeutung der Spa-Behandler*innen für die Zukunft unserer Branche.

Session-Leiter: Roland Janauschek, Badehaus Bremen & Lutz Hertel, DWV

Raum 1 / Sonntag, 10:45-11:45 Uhr

Moderation: Günther Pöllabauer | Mind-Mapping: Ines Sieder

7. SPA Industrie – SPA Manager 2.0

Session-Leiterin: Marlis Minkenberg

Raum 2 / Samstag, 10:00-11:00 Uhr

Moderation: Elisabeth Holzmann | Mind-Mapping: Melanie Almer

8. Wenn der Gastgeber im SPA digital wird, bleibt die Gastlichkeit auf der Strecke?

Session-Leiterin: Melodie Heider, Skinbiotic

Raum 2 / Samstag, 11:15-12:15 Uhr

Moderation: Elisabeth Holzmann | Mind-Mapping: Melanie Almer

9. Schmeiß den Pinterest Turbo an!

Session-Leiter/innen: Tanja Klindworth, Spaness & Catrin Stoppa, Stoppa Touristik Consulting

Raum 2 / Samstag, 13:30-14:30 Uhr

Moderation: Elisabeth Holzmann | Mind-Mapping: Melanie Almer

10. Medical Spa versus Sanctury Spa

Session-Leiter: Joachim G. Hallwachs, JH Design

Raum 2 / Samstag, 14:45-15:45 Uhr

Moderation: Elisabeth Holzmann | Mind-Mapping: Melanie Almer

11. INNER SPA – Bewusstsein steuert Erfolg

Session-Leiter: Frank Weckesser, Aroma Company

Raum 2 / Sonntag, 9:30-10:30 Uhr

Moderation: Elisabeth Holzmann | Mind-Mapping: Melanie Almer

12. Machen innovative – für den Gast präventologische – Behandlungsmethoden im klassischen Spa Betrieb überhaupt einen Sinn?

Session-Leiter/in: Ingrid Ulbrich, Pingou Vital & Dirk Wehlmann, Skinling

Raum 2 / Sonntag, 10:45-11:45 Uhr

Moderation: Elisabeth Holzmann | Mind-Mapping: Melanie Almer

13. Betriebliches Gesundheits – „SPA“ – management: Spa-Mitarbeiter übernehmen die Gesundheitsvorsorge

Session-Leiter: Carsten Boss, Pino

Raum 3 / Samstag, 10:00-11:00 Uhr

Moderation: Henrik Schuster | Mind-Mapping: Gesine Ponto

14. Salutogenese – revolutionärer Ansatz in SPA Behandlungen?

Session-Leiterin: Cathrin Elisa Park, Pharmos Natur

Raum 3 / Samstag, 11:15-12:15 Uhr

Moderation: Henrik Schuster | Mind-Mapping: Gesine Ponto

15. Retreats – wie macht ihr das eigentlich?

Session-Leiterin: Nicole Praß-Anton, Carpe Vino

Raum 3 / Samstag, 13:30-14:30 Uhr

Moderation: Henrik Schuster | Mind-Mapping: Gesine Ponto

16. Narrative Räume als Kriterium für ein gelungenes und nachhaltiges Spa Erlebnis

Session-Leiter: René Pier, Schienbein + Pier

Raum 3 / Samstag, 14:45-15:45 Uhr

Moderation: Henrik Schuster | Mind-Mapping: Gesine Ponto

17. Spa Manager Circle: The Power of We!

Session-Leiter/in: Ulrike Wehner, Hotel Neptun & Nicole Praß-Anton, Carpe Vino & Lutz Hertel, DWV

Raum 3 / Sonntag, 9:30-10:30 Uhr

Moderation: Henrik Schuster | Mind-Mapping: Gesine Ponto

18. Wissen, dass es gut ist: Quellen inspirierter Leichtigkeit im Unternehmen

Session-Leiter: Christian Holzer, Work-Life-Balance Unternehmensberatung

Raum 3 / Sonntag, 10:45-11:45 Uhr

Moderation: Henrik Schuster | Mind-Mapping: Gesine Ponto

Die Mind-Maps sind visualisierte Ergebnisse, Impulse sowie Gedankenanstöße, der gemeinsamen Diskussionsrunden bei den Sessions. Sie erheben natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Vielen Dank für die Unterstützung Mindmeister Mindmapping Tool.