ABOUT: Das SpaCamp

Hier trifft sich die Spa-Community …

… gefühlt schon seit es Spas im deutschsprachigen Raum gibt! Tatsächlich fand das erste SpaCamp 2010 statt – und seitdem ist das beliebte und wachsende Format einfach nicht mehr wegzudenken. Beim SpaCamp trifft sich die Spa-Community immer im Frühherbst in einem anderen, ausgesuchten Spa-Hotel, um Erfahrungen auf Augenhöhe auszutauschen, voneinander zu lernen und sich einfach inspirieren zu lassen.

Die Hoteliers, Spa-Manager:innen, Führungskräfte und Mitarbeiter:innen aus der Spa- & Wellness-Branche kommen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zusammen und hoffen, bereits im Frühling eines der limitierten Tickets zu ergattern. Je nach Austragungsort gibt es nämlich nur 140 bis 220 Teilnehmer:innen-Plätze. So garantieren wir einen Rahmen, der auch wirklich ermöglicht, ins Gespräch zu kommen und wertvolle Insights mit nach Hause zu nehmen. Jedes Jahr freuen wir uns über eine Mischung aus bekannten Gesichtern und SpaCamp-Rookies. Und auch wenn wir uns bei einem der nächsten SpaCamp zum allerersten Mal begegnen: wir sind alle per Du.

Beim SpaCamp bestimmst du die Agenda!

Das SpaCamp ist keine klassische Konferenz, auf der man passiv zuhört und von der man ein paar Happen Inspiration mit in den Arbeitsalltag nimmt. Hier bestimmst du als Teilnehmer:in die Agenda! Du stimmst ab, welche Sessions in den Diskussionsrunden und Impulsen behandelt werden.

Wenn du aktiv etwas bewegen möchtest oder dir ein Thema so richtig unter den Nägeln brennt, dann freuen wir uns, wenn du selbst als Teilnehmer:in einen Themenvorschlag einreichst! Keine Sorge, wenn dein Thema noch nicht fertig ausgereift ist – wir spitzen deinen Vorschlag gerne gemeinsam zu und helfen dir beim Ausformulieren.

Einfach inspirierend

Verreist du gerne? Wunderbar! Unser Ziel ist es nämlich, dich mit auf eine inspirierende Reise zu nehmen. Das SpaCamp ist jedes Mal anders und soll eine unvergessliche Erfahrung für dich sein. Absolut bereichernd also für Einsteiger:innen und Wiederholungstäter:innen. Du tauscht dich zu Praxis-Themen aus, erlebst ein buntes Rahmenprogramm und verbringst mit Freunden eine gute Zeit an einem kraftvollen Ort.

Du fragst dich jetzt, warum wir von Freundschaft sprechen? Wir wissen aus mittlerweile 12 Jahren Erfahrung, dass man – auch wenn man als Fremder kommt – als Freund wieder fährt. Und noch etwas: Nicht nur neues Wissen zu erlangen ist heutzutage wichtig, auch eine gelegentliche Auszeit vom Alltagstrubel, wo man für sein Tun neue Energie tanken kann, ist wertvoller denn je. Starte mit uns beim kommenden SpaCamp deine „Workation“.

Nicht nur Event – sondern Community!

Das SpaCamp ist nicht nur ein Fachevent. Es ist eine aktive, wachsende Community. Aber keine Angst, hier muss man kein Mitglied sein oder sich sonst irgendwie binden. Come as you are!

Gruppenfoto beim SpaCamp 2022 Nordsee. Foto: Jasmin Walter
Gruppenfoto beim SpaCamp 2022 Nordsee. Foto: Jasmin Walter

Neben dem Branchen-Treff SpaCamp gibt auch Online-Focus-Meetings/Days zu ausgewählten Themen über Zoom. Einmal in der Woche veröffentlichen wir einen Fachartikel oder ein spannendes Interview im eigenen kostenfreien online SpaCamp-Magazin.

Selbstverständlich sind wir auf den wichtigsten Social-Media-Kanälen wie LinkedIn, Instagram und Facebook aktiv. Schön, wenn du dich hier mit uns verbindest und uns begleitest.

Wir übernehmen Verantwortung

Mit dem SpaCamp fördern wir den aktiven Austausch in der Branche, mit dem Ziel, gemeinsam Herausforderungen besser bewältigen zu können. Dafür sind persönliche Treffen nicht nur wünschenswert, sondern auch notwendig. Unsere Mission lautet:

Menschen verbinden, Engagement fördern, gemeinsam Neues schaffen!

Mission SpaCamp

Wir sehen es aber auch als unsere Verantwortung, den ökologischen Fußbadruck  so gering wie möglich zu halten. Daher ist das SpaCamp seit 2021 eine klimaneutrale Veranstaltung (über Kompensation mit Klimaschutz-Zertifikaten / Fokus Zukunft), wir nutzen Rollups mehrmals, verwenden ganz wenig Papier und rufen auch unsere Partner dazu auf, möglichst wenig Verpackung zu verwenden. Unser Print-Magazin haben wir aus ressourcentechnischen Gründen eingestellt und geben “nur” noch ein Online-Magazin heraus. Unsere Teilnehmer:innen weisen wir darauf hin, mit der Bahn anstatt mit dem Flugzeug anzureisen und es gibt eine Mitfahrbörse, um sich gemeinsam aus ähnlicher Richtung mit dem Auto auf den Weg zum SpaCamp zu machen. Neben dem jährlichen SpaCamp in Präsenz, veranstalten wir Focus-Meetings, bei denen wir uns online treffen. So sparen wir bei unseren regelmäßigen Mehrwert-Treffen gemeinsam Reiseressourcen. Es gibt natürlich noch viel zu tun und darüber sind wir uns bewusst! Über jeden Schritt, den wir in diese Richtung schaffen, freuen wir uns.