FIBO Global Fitness

FIBO: einer der interessantesten Branchentreffs für Hoteliers und Spa-Betreiber

Die FIBO Global Fitness ist die weltweit größte Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit und der Ort für Innovationen, Investitionen und Trends.

Die FIBO ist die weltweit größte Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit. Foto: Behrendt und Rausch

Die FIBO Global Fitness ist die weltweit größte Messe für Fitness, Wellness und Gesundheit. Foto: Behrendt und Rausch

Auf der FIBO in Köln treffen sich die Entscheider der gesamten Fitness- und Wellness-Industrie, aufstrebende Unternehmer, Studiobetreiber aus zahlreichen Ländern, Trainer, Akteure aus dem Gesundheitswesen und die Fitness-Community. Dabei bietet die FIBO Global Fitness internationales Business und Networking ebenso wie ein tolles Live-Erlebnis. Auch Fachinformationen und Weiterbildung werden auf der Messe großgeschrieben. Neben dem weltweiten Einsatz für mehr Gesundheit durch Bewegung stehen viele weitere große Themen wie die Digitalisierung, Inklusion und Diversity auf der Agenda.

Fitness ist der Schlüssel zu mehr Gesundheit

Das Thema Gesundheit steht auch künftig ganz klar im Fokus der FIBO. Der Trend, mit Sport die Gesundheit zu fördern, Krankheiten vorzubeugen und Heilungsprozesse zu unterstützen, ist nicht neu, wurde aber durch die Pandemie weiter beschleunigt. Fitnesstraining, Healthy Nutrition und Wellness sind längst Teil einer ganzheitlichen Gesundheitsprävention. Und das altersunabhängig.

Branchentreff für Hoteliers, Fitnessstudio- und Spa-Betreiber

Die FIBO ist neuerdings einer der interessantesten Branchentreffs für Hoteliers und Spa-Betreiber.

Branchentreff für Hoteliers, Fitnessstudio- und Spa-Betreiber. Foto: FIBO

Branchentreff für Hoteliers, Fitnessstudio- und Spa-Betreiber. Foto: FIBO

Vor allem im Bereich Wellness wurde das Potenzial der Kombination aus Fitness und Gesundheit schon längst erkannt, aber auch die Geschäftshotellerie entdeckt den Trend immer mehr für sich. Die FIBO knüpft genau hier mit einem umfangreichen Aussteller- und Programmangebot an und erschließt somit viele neue Chancen für die Hotellerie. Das Thema physische und psychische Gesundheit ist ein Megatrend, welcher immer mehr – bedingt auch durch die Corona-Pandemie – in den Fokus der Gesellschaft rückt und für jeden Hotelgast, egal ob im Urlaub oder auf Dienstreise, eine Rolle spielt. Deshalb bietet die Weltleitmesse unter anderem spannende Impulsvorträge, Expertentalks, geführte Rundgänge und Netzwerktreffen.

Hochkarätige Kooperationspartner mit an Bord

Neben dem SpaCamp, Dehoga Nordrhein, dem Fachmagazin Tophotel und dem Hotellerie-Medium ahgz engagieren sich auch der Deutsche Wellnessverband, die Deutsche Hotelakademie und der Saunabund sowie Cluster Wellness & Wohlbefinden Tirol als Partner und warten auf der FIBO mit einem spannenden Programm auf.

Branche schaut nach vorn

Die FIBO 2022 hat klar gezeigt: Die Branche schaut nach vorn. Auf neue Konzepte und neue Zielgruppen. Getrieben von einer zunehmenden Integration des Themas Gesundheit in alle Marktsegmente. Ganz nach dem Motto: Health is Wealth. In bewährter Hallenstruktur deckt die Weltleitmesse alle relevanten Branchenthemen wie „Training Equipment“, „Cardio & Strength“, „Wellness & Spa“, „Health Training Equipment“ oder „Healthy Sports Nutrition” ab und integriert zugleich neue Bereiche wie „Mixed Reality Sports“ und die Innovationen der Zukunft etwa in den Bereichen Gesundheit, Digitalisierung und Ernährung.

Übrigens: 2023 findet die FIBO vom 13. bis 16. April wieder in Köln statt.

Mehr Infos unter: www.fibo.com