Mecklenburg-Vorpommern

Das Urlaubsland.

Mecklenburg-Vorpommern stillt die Sehnsucht nach Wasser und Weitblick. Das norddeutsche Bundesland gilt als Kraftquell für Körper, Geist und Seele, seit im mecklenburgischen Heiligendamm vor über 200 Jahren das erste Seebad Kontinentaleuropas gegründet wurde. Das Angebot, das einst nur mit gesundheitsförderndem Baden in der Ostsee und der frischen, aerosolreichen Luft an den Sandstränden begann, hat sich seither mannigfaltig weiterentwickelt. Heute lockt Mecklenburg-Vorpommern, nicht zuletzt dank der Vielfalt an zugezogenen Fachkräften, mit traditionellen Heilkünsten aus aller Welt.

Natur genießen mit-Blick aufs Wasser. Foto: TMV/Gänsicke
Natur genießen mit Blick aufs Wasser. Foto: TMV/Gänsicke

Ihre Gastgeberregion Mecklenburgische Seenplatte bietet eine idyllisch-sanfte Umgebung für Wellness und Gesundheit. Das “Land der 1000 Seen” zeichnet sich durch saubere Luft und ein mildes Reiseklima aus. Die Region bietet hochwertige Wellnessprogramme. Unterstützt werden diese durch Kur- und Therapieangebote wie Kneipp-Anwendungen oder die “Warener Thermalsole”.

Im Müritz-Nationalpark und seiner umgebenden Landschaft mit zahlreichen Seen und Flüssen finden Gäste und Einheimische den Freiraum, um einfach sie selbst zu sein. Das „raus aus der Stadt“-Gefühl wird hier ge- und erlebt. Angebote zum Entspannen in der Freizeit und in der Natur liegen praktisch vor der Haustür. Die Region ist gut vernetzt und dicht am Puls der Zeit, da Berlin nur eine Stunde entfernt ist.

Wir freuen uns darauf, euch in Mecklenburg-Vorpommern willkommen zu heißen – sei es zum SpaCamp, zum Urlaub oder zum Leben.