Queens & Kings - Motto SpaCamp 2024. Foto: AdobeStock/tomertu
Foto: Fleesensee Schlosshotel GmbH
Foto: Fleesensee Schlosshotel GmbH

SpaCamp 2024

Queens & Kings
SCHLOSS Fleesensee
Göhren-Lebbin
Deutschland
14.-16. Oktober
2024

Veranstaltungsplan

Das SpaCamp 2024 bietet dir den perfekten Mix aus vielfältigen Themen-Sessions mit Diskussionsrunden und Impulsen sowie einem bunten Rahmenprogramm mit Pre-Camp-Tour, Experience Sessions, Show-Act und 15-Jahre-SpaCamp-Party auf Schloss Fleesensee.

Montag, 14.10.2024

In diesem Jahr führt uns die Pre-Camp-Tour in die Mecklenburgische Seenplatte, auch das Land der 1000 Seen genannt. Mit einem Fahrgastschiff erkunden wir den Plauer See, den Lenzer Kanal und die Inselstadt Malchow. Hier besuchen wir das Kloster und erleben Wellness für die Ohren im Mecklenburgischen Orgelmuseum. Details werden noch bekannt gegeben.

Bitte nehmt zur Tour festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Trinkwasser mit. Die Anmeldung zur Pre-Camp-Tour ist ab Mitte Juli möglich.

Beim Check-in im Kongress-Foyer heißen wir dich herzlich willkommen und du erhältst dein Namensschild. Gemeinsam stoßen wir beim Sektempfang (auch alkoholfrei) auf ein inspirierendes SpaCamp an. Auch an Fingerfood ist gedacht.

Während des Get-togethers hast du Zeit für persönliche Gespräche mit altbekannten und neuen Gesichtern sowie mit unseren Austellern, den Gold- und Premium-Partnern.

Nach einer kurzen Begrüßung durch die SpaCamp-Hosts Wolfgang Falkner und Melanie Almer stellen Hotel-Direktorin Kathrin Röder und Maren Brandt, Cluster Spa Director, das SCHLOSS Fleesensee vor.

Im Anschluss geben Tobias Woitendorf, Geschäftsführer Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern und Robert Neidel, Geschäftsführer Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte Einblicke in die “Region der 1000 Seen”.

In der Vorstellungsrunde laden wir euch ein, bei unserer lustigen aber auch erkenntnisreichen Mentimeter-Umfrage mitzumachen. Seid gespannt!

Nun haben wir eine besondere Überraschung für euch! Wir werden gemeinsam aktiv für jede Menge Energie im Ballsaal sorgen. Mehr dürfen wir jetzt nicht verraten. 😁

Wir setzen euch die Krone auf! Wer von euch hat die meisten SpaCamps besucht, wer die meisten Themen eingereicht oder die meisten Sessions geleitet? Wir holen einige sehr engagierte Wegbegleiter:innen auf die Bühne.

Alle Teilnehmer:innen, die ein Thema eingereicht haben, stellen nun ihr Thema im Plenum in wenigen Sätzen vor. Damit kannst du dir ein Bild über alle Themenvorschläge machen.

Hier kannst du ab 1. Mai einen Themenvorschlag einreichen.

Punkte nun für deine 8 Lieblingsthemen! Die Abstimmung findet erstmalig digital statt. Das Ergebnis des Votings wird gleich im Anschluss vorgestellt.

Beim gemütlichen Dinner in der Orangerie genießt du nicht nur Köstliches aus der Schloss Küche, du kommst in zauberhaftem Ambiente mit den Teilnehmer:innen ins Gespräch. Details findest du im Menü.

Die Anmeldung ist über das Rahmenprogramm-Formular ab Mitte Juli bis spätestens Ende September möglich (Selbstzahler vor Ort/Buchung auf die Zimmerrechnung).

An der gemütlichen Hotel-Bar lässt sich der erste Abend noch perfekt ausklingen (Selbstzahler).

Dienstag, 15.10.2024

Nach der Begrüßung am Morgen lernst du bei den bereits traditionellen Pecha-Kuchas unsere diesjährigen Gold-Partner TAC, Life Fitness und ADA Cosmetics auf sehr unterhaltsame Weise kennen. Alle unsere Partner findest du hier.

Jetzt ist es Zeit für den wohl spannendsten Teil des SpaCamps: Wir präsentieren, entsprechend eures Votings vom Vortag, den finalen Sessionplan.

Wir starten mit den ersten Themen-Sessions in den zwei parallelen Räumen “Ballsaal Blücher” sowie “Reuter-Wossidlo-Lilienthal”. Je nachdem, ob ihr euch eher für Diskussionsrunden (50 Min.) oder Impulse (25 Min.) entschieden habt, finden pro Block etwa 5 bis 7 Sessions statt.

Die Sessions dienen dem Erfahrungsaustausch zu aktuellen Fragestellungen. Hier findest du ab 1. Mai die stets aktuellen Themenvorschläge. Unter folgendem Link konntest du selbst einen Themenvorschlag einreichen.

Wir halten zwar für jede Session einige Erkenntnisse für unser Whitepaper fest, empfehlen aber auch, für dich wichtige Notizen mitzuschreiben.

Nach einem intensiven Vormittag meldet sich auch schon der Hunger zu Wort. Beim Lunchbuffet nach Wahl des Küchenchefs im Restaurant stärkst du dich für den Nachmittag. Das Mittagessen ist im Ticket inbegriffen, inkl. Mineralwasser und Apfelsaft am Tisch.

Bevor wir uns wieder in die Sessions stürzen hast du noch Zeit für entspannte Gespräche im Aussteller-Foyer.

Jetzt geht’s zum zweiten Session-Block mit den Themen in den zwei parallelen Räumen. Auch hier heißt es wieder: Wissen mitnehmen, rege mitdiskutieren und gemeinsam Lösungen für die Praxis finden. Die stets aktuellen Themenvorschläge kannst du ab 1. Mai hier abrufen.

“Bitte Lächeln!” Bevor wir in die wohlverdiente Pause starten, ist noch Zeit für das traditionelle Gruppenfoto. Dieses findet in diesem Jahr auf der Stiege vor dem Schloss oder im Schlosspark statt.

Nach den vielfältigen Sessions haben wir uns alle eine große Pause mit Snacks, Obst, Kaffee, Tee sowie Erfrischungsgetränken verdient.

Nimm dir Zeit für persönliche Gespräche mit den Teilnehmer:innen im Kongress-Foyer und lerne auch unsere Partner näher kennen.

Dieses Jahr haben wir wieder einige besondere Experience Sessions für euch:

  1. Yoga auf der Schlosswiese: Vor der bezaubernden Schloss-Kulisse mit Blick auf den Park, schenken wir unserem Geist Klarheit und unserem Körper sanfte Bewegung. Kursleitung: Nicole Praß-Anton, Spa Herz. Treffpunkt: direkt auf der Wiese hinter dem Schloss.
  2. Waldbaden: Noch heute beherbergt der Schlosspark viele wertvolle Gehölze, deren Alter auf 120 – 150 Jahre geschätzt wird. Bereits ein kurzes Waldbad kann Atmung, Puls und Blutdruck verbessern. Wir umarmen aber nicht nur Bäume, sondern sammeln Blätter, Äste und natürliche Materialien, die anschließend zu einer Collage zusammengestellt werden. Kursleitung: Maja Keil, Ergotherapeutin.
  3. Mit dem Jäger auf der Pirsch: Der Jäger wandert mit uns durch das Jagdrevier des Schlosses. Dabei geht es darum, Fährten zu lesen, den Lebensraum Wald im Detail zu beleuchten und die wichtige Arbeit des Jägers zu verstehen. Kursleitung: Benjamin Bulst, Revierjäger.
  4. Röstereikurs auf dem Marktplatz: Nach einer kurzen Einführung in die Kaffeekunde, erleben wir das Showrösten in der benachbarten Fleesensee Rösterei. Im Anschluss werden alle Fragen in der gemütlichen Kaffeerunde beantwortet. Eine Tüte Kaffee 125g gibt’s zum mitnehmen. Kursleitung: Sarah Triphaus, Kaffeerösterin.

Die Anmeldung zur jeweiligen Experience Session ist direkt vor Ort am Montagabend möglich. Pro Kurs gibt es ca. 20 bis 25 Plätze. Bitte gib uns bis spätestens Ende September Feedback, ob du hier grundsätzlich dabei bist, um den Bedarf zu planen. Das Formular wird noch veröffentlicht.

Nun hast du ausgiebig Zeit, dich im Zimmer für die große SpaCamp-Party frisch zu machen, im Schlosspark spazieren zu gehen, das SCHLOSS Spa zu erkunden oder in der Hotel-Lobby persönliche Gespräche zu vertiefen.

Lasset die Fanfaren erklingen! Zur Eröffnung unserer 15-Jahr-Feier haben wir ein besonderes Highlight für euch. Es spielt für uns der Fanfarenzug des Feuerwehrvereins Neustrelitz im Schlosspark. Mit Blick auf das beleuchtete Schloss genießen wir das energiegeladene Schauspiel und stoßen auf einen schönen Abend an.

Feel like a Queen! Feel like a King! Beim königlichen Dine-A-Round im historischen SCHLOSS Fleesensee lernst du nicht nur die anderen Queens & Kings besser kennen, du erfreust dich auch an verschiedenen Köstlichkeiten bei insgesamt 7 Stationen – im Wintergarten, an der Bar, im Restaurant Blüchers und auf der Terrasse. Für jeden Geschmack ist das richtige dabei – von Fisch bis Fleisch, von vegetarisch bis vegan – siehe Menü.

Selbstverständlich gibt es auch wieder eine Tanzfläche mit DJ. Und ja, auch die Wahl deiner Kleidung darf ruhig auffallen. Es gibt kein Zuviel! Tipps findest du in unserer Checkliste.

Das Dinner am Dienstag, unserem Hauptabend, ist zwar im Ticket-Preis inkludiert, so auch Getränke (Bier, Hauswein, Softgetränke, Sekt/Prosecco, Kaffee & Tee) bis 0.00 Uhr. Bitte melde dich aber trotzdem bis spätestens Ende September an, damit die Küche planen kann (Formular wird noch veröffentlicht).

Mittwoch, 16.10.2024

Nach einer grandiosen Party mit einer wohl etwas verkürzten Nacht brauchen wir wieder frische Energie. Sven Huckenbeck, Inhaber Holistic Health Hospitality, weckt uns mit seinem “Neuro Reset Training“ und zeigt uns, wie Muskelhygiene die passende Ergänzung für jeden Tag sein kann.

Nun stehen die finalen Sessions des diesjährigen SpaCamps in den parallelen Räumen auf der Agenda. Wie auch am Vortag gibt es wieder jede Menge Diskussionsrunden und Impulse aus der Praxis. Also ran an die spannenden Themen!

Nun hast du nochmal Gelegenheit, vor dem Finale in der kleinen Networking-Pause durchzuatmen und dich auszutauschen.

Auch am 3. Tag freuen sich unsere Aussteller und Partner auf das Kennenlernen.

In der Abschlussrunde lassen wir die vergangenen Tage noch einmal gemeinsam Revue passieren. Wir sind gespannt auf dein Feedback. Was hat dir besonders gut gefallen und was können wir besser machen?

Es gibt auch etwas zu gewinnen! Unsere Gold- und Premium-Partner haben wieder tolle Preise gesponsert.

Und zum Abschluss präsentieren wir euch, wohin die Reise beim SpaCamp 2025 geht. Seid gespannt!

Beim saisonalen Lunchbuffet nach Wahl des Küchenchefs im Restaurant lassen wir gemeinsam das SpaCamp 2024 ausklingen. Das Mittagessen ist im Preis enthalten. Bitte gib uns bis Ende September Bescheid, ob du noch mit uns isst (Formular folgt).

Wir wünschen dir eine entspannte Heimreise und freuen uns schon auf das Wiedersehen beim SpaCamp 2025.


Datenschutz
SpaCamp / DI (FH) Wolfgang Falkner, Inhaber: DI (FH) Wolfgang Falkner (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
SpaCamp / DI (FH) Wolfgang Falkner, Inhaber: DI (FH) Wolfgang Falkner (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.