Das neue PRANA SPA im BollAnts ist ein Ort für Ruhe, Meditation und Inspiration. Foto: ©BollAnts SPA im Park

Nicole Praß-Anton hat als Spa-Managerin im BollAnts ein ganz besonderes Spa-Konzept verwirklicht. Mit dem Prana Spa hat sie einen Raum der Ruhe und Inspiration geschaffen. Im Interview verrät sie die Idee dahinter und wie es gelingen kann, den Gästen die gelernte innere Balance auch mit nach Hause zu geben. Beim…

Weiterlesen
Besonders jetzt kann Kreativität in der Spa-Hotellerie viel bewirken. Foto: Adobe Stock/kitsana

Die Krise auch als Chance sehen, vor allem als Chance für die Kreativität – Spa-Architekt Joachim Hallwachs spricht im Interview darüber, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für Spa-Hotels ist, mutig zu sein und neue Konzepte zu entwickeln. Der Spa-Experte spricht sich vor allem für Angebote draußen in der Natur und…

Weiterlesen
Der rote Faden im Spa-Konzept. Foto: Adobe Stock/Davizro Photograpy

Ein durchgehendes Konzept im Spa ist nicht nur in großen Wellness-Hotels und Spa-Betrieben wichtig, sondern auch für kleinere Anbieter. Bei seiner SpaCamp-Session 2019 hat Stefan Nungesser mit den Teilnehmer*innen erarbeitet, warum es sich lohnt, in ein stimmiges Spa-Konzept zu investieren. Im Gespräch verrät er die drei Kernfragen, die man sich…

Weiterlesen
Visionen brauchen Macher. Foto: Fotolia/ra2 studio

„Welche mutigen Ideen haben wir und wie stehen dafür die Chancen?“, dies war eine der Fragen, welche Martina Schumann, Director Spa & Sport – „Mein Schiff“-Flotte von sea chefs, beim SpaCamp 2018 zusammen mit Kollegin Claudia Köster in ihrer Session „Think out of the box 2.0“ gestellt hat. Wir haben…

Weiterlesen
Zerdrückte PET Flaschen

Aktive Regeneration klingt für viele im ersten Augenblick wie ein Widerspruch. Wir haben gelernt, dass regenerieren mit pausieren gleichzusetzen ist. Also „Ruhe geben“. Aktive Regeneration setzt auch auf „Ruhe“ – allerdings spreche ich hier bewusst von „zur Ruhe kommen“. Und das bedeutet keineswegs ausschließlich passiv zu sein.

Weiterlesen
Abbildung 1: Herzrate und "fire of life"-Darstellung mit der Software cardiscope der Fa. Hasiba während der Entspannungsphasen (VP4). Foto: Source

Wie sieht es mit der qualitativ, objektiven Messbarkeit von Spa- und Wellness-Angeboten heute aus? Und wo wird die Wellness-Branche im gesellschaftlich propagierten Megazyklus der psychosozialen Gesundheit stehen, wenn Effektivität und Effizienz der Produkte konsequent ins Zentrum rücken? Erste Ergebnisse aus der Voruntersuchung des Raumkonzepts DeepSea sowie des Bio-Balance Konzepts im…

Weiterlesen

Hotel Spa, Day Spa oder Fitness Studio – fast Routine im Tourismus. Aber was ist mit den schwimmenden Hotels, die sich zunehmender Beliebtheit erfreuen? Der Trend zu Kreuzfahrten hält weiter an und neue Schiffe entstehen. In der Planungs- und Bauzeit ist es von enormer Bedeutung, immer up-to-date zu sein. Denn…

Weiterlesen
Was ist zu beachten, um im Jahr 2016 eine erfolgreiche Spa-Konzeption zu erzielen? Foto: Bergidyll Hotel Tratterhof, Südtirol

Die Wellness- & Spa-Branche ist nach wie vor stark „Hersteller-orientiert“. Spa-Konzeptionen orientieren sich heute oftmals zu wenig an der strategischen Ausrichtung eines Hotels, was inhaltlich und betriebswirtschaftlich Folgen haben kann. Welche Dos gibt es und welche Don’ts gilt es zu vermeiden beim Bau einer neuen Spa- und Wellness-Anlage?

Weiterlesen
Asien: auch hier spielt die Liebe zum Detail spielt in der Umsetzung eine große Rolle. Foto: Sieben Welten Therme & Spa Resort

Wie sieht die thematische Umsetzung von sieben Wohlfühl-Welten aus, in der die Liebe zum Detail sowie das Erleben mit allen Sinnen eine große Rolle spielen? Und worauf kommt es bei exotischen Konzepten hinsichtlich der Authentizität an? Ein Einblick in die Sieben Welten Therme & Spa Resort als Best-Practice Beispiel.

Weiterlesen