2019Schwarzwald, Der Öschberghof, 27.-29. September

10. SpaCamp 2019 im Öschberghof im Schwarzwald

Das SpaCamp, die große, deutschsprachige Ideenwerkstatt für die Spa- und Wellness-Hotellerie, den Gesundheitstourismus sowie die Spa-Industrie feierte Ende September 2019 zehnjähriges Jubiläum. Unter dem Motto „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“ (Hermann Hesse) fand die impulsgebende Fachveranstaltung im neuen Öschberghof im Schwarzwald statt.

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“, Motto des 10. SpaCamp 2019 im Öschberghof im Schwarzwald. Foto: SpaCamp/© iStock/Sergeeva

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“, Motto des 10. SpaCamp 2019 im Öschberghof im Schwarzwald. Foto: SpaCamp/© iStock/Sergeeva

220 Teilnehmer*innen aus ganz Europa

220 Fach-Teilnehmer*innen aus der Spa- und Wellness-Hotellerie, Gesundheitstourismus sowie der Spa-Industrie nutzten die offene Ideenwerkstatt im Öschberghof im Schwarzwald zum Netzwerken und gemeinsam aktuelle Themen der Spa- & Wellness-Branche voranzubringen. Dabei gelang es, auch brisante Themen offen zu diskutieren und auch der Spaß kam nicht zu kurz, wie das Feedback von den Teilnehmer*innen beweist.

Gruppenfoto beim SpaCamp 2019 im Öschberghof im Schwarzwald. Foto: SC/DH STUDIO Köln, Dirk Holst

Gruppenfoto beim SpaCamp 2019 im Öschberghof im Schwarzwald. Foto: SC/DH STUDIO Köln, Dirk Holst

Bunter Themen-Mix in 18 Sessions

24 Themenvorschläge wurden in diesem Jahr von den Teilnehmer*innen eingereicht, wovon es 18 Sessions auf den Sessionplan geschafft haben. Die Antworten auf die Fragen aus dem jeweiligen Themenvorschlag wurden, wie immer, gemeinsam in den Sessions diskutiert und in Mindmaps übersichtlich gesammelt.

Wertvoller Austausch durch Diskussionen. Foto: DH STUDIO Köln, Dirk Holst

Wertvoller Austausch durch Diskussionen. Foto: DH STUDIO Köln, Dirk Holst

Morgenimpulse, Experince Sessions, Verleihung Young Spa Award

Neben den Sessions hatte der Veranstaltungsplan im Jubiläums-Jahr noch einiges mehr zu bieten. Zur Eröffnung führte die Philosophin Ariadne von Schirach in unser Inneres und sprach über Lebenskunst und Selbstoptimierung. Samstag und Sonntag gab es zum ersten Mal zwei Morgenimpulse: Alexander Aisenbrey, Geschäftsführer des Öschberghof, ließ hinter die Kulissen des großen Umbaus blicken und Sven Huckenbeck, Group Spa Director der Danubius Hotels, zeigte anhand der neuen Marke „Ensana Health Spa Hotels“, was es heißt, zum größten Health-Spa-Provider Europas zu werden.

In den Experience Sessions hatten die Teilnehmer*innen, abseits der Diskussionsrunden, die Möglichkeit, in Funktionsgymnastik, einer Feel-Session, einem Kreativ-Workshop oder Schnuppergolfen Inspiration zu erfahren. Die Kulinarik kam natürlich ebenfalls nicht zu kurz. Das SpaBecue Freitagabend und die 10-Jahres-Feier Samstagabend mit Live-Auftritt von Fee Badenius rundeten die Jubiläums-Veranstaltung ab.

Auftritt von Fee Badenius bei der 10-Jahres-Feier. Foto: DH STUDIO Köln, Dirk Holst

Auftritt von Fee Badenius bei der 10-Jahres-Feier. Foto: DH STUDIO Köln, Dirk Holst

Zum ersten Mal vergaben wir auch den Young Spa Award. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin Katharina Baur von FACE & BODY. Der 2. Platz ging an Carina Lipold, Six Senses Hotels Resorts Spas, und Anna Kopp von Anna Kopp Kosmetik durfte sich über den 3. Platz freuen.

Einen Blog-Rückblick sowie alle Bilder zum SpaCamp 2019 findest du hier. Vielen Dank für die schönen Veröffentlichungen in Medien und Blogs sowie auf Facebook und Instagram. Danke auch an unsere Partner 2019 für die tolle Unterstützung.