2013Kitzbühel, 22. - 24. November

Sessions SpaCamp 2013

Hier findest Du den genauen Themenplan, den wir gemeinsam zu Beginn des SpaCamp 2013 erarbeitet haben. Grundlage dafür waren Eure Themenvorschläge, die seit 1. Mai 2013 eingereicht und von allen Teilnehmern Samstagfrüh mit Punkten bewertet wurden. 21 Sessions fanden in 3 parallelen Räumen statt. Die gemeinsamen Ergebnisse/Thesen findest Du hier.

Samstag, 23.11.2013

Vormittag / Block 1

Zeit Raum 1 – Atrium Raum 2 Raum 3
10:30 – 11:30 Charmant unverschämt?! Erfolgreiche Strategien zur Königsdisziplin der Gesprächsführung im Business
Sonja Seirlehner, Akademie Pesermo, 79 Pkt
Social Media und Wellness
Florian Bailey,
User Centered Strategy, 52 Pkt
Der Reiseblogger, das (un)bekannte Wesen
Tanja Klindworth, Spaness &
Katja Wegener, ISM Kosmetik, 31 Pkt
11:30 – 12:30 Die Sieben Todsünden: Wie man Hotel- und Spa-Gäste nachhaltig vergrault
Hildegard Dorn-Petersen, hotel consult Unternehmensberatung, 69 Pkt
Verkaufen auf Augenhöhe – aber wie?
Oliver Schumacher, Erfolgstrainer für Beauty- und Lifestyle-Unternehmen, 50 Pkt
Lohndumping in der Spa Branche
Jennifer Ospelt, I love Spa, 29 Pkt

Nachmittag / Block 2

Zeit Raum 1 – Atrium Raum 2 Raum 3
13:30 – 14:30 Vom Spinner zum Winner
Keynote Johannes Gutmann, Sonnentor
14:30 – 15:30 Spa- und Wellness-Trends – Potentiale erkennen und nutzen
Sylvia Glückert, Spa Business Lounge. 65 Pkt
Wenn es um die Seele geht: Neue Perspektiven für die Wellness Branche  Retreats und Reisen mit dem Wellness Coach
Frank Weckesser, SELF THE EMPOWERMENT COMPANY, 44 Pkt
Holistic Design – SinnesRäume im Spa
sha., Atelier sha, 29 Pkt

Nachmittag / Block 3

Zeit Raum 1 – Atrium Raum 2 Raum 3
16:00 – 16:30 Podiumsdiskussion mit unseren Premium-Partnern
16:30 – 17:30 Tausendsassa („Wunderwuzzi“) Spa ManagerIn!?
Dagmar Rizzato, Rizzato Spa Consulting &
Stefan Nungesser, Fachhochschule Kärnten, 61 Pkt
Ideenmanagement – wo kommen nur die guten Ideen her?
Jeannine Moosbrugger, Standortagentur Tirol, 41 Pkt
Leading Spa: Job Profile Spa Director in Spa-Ketten und Outlets in der Hotellerie
Daniel Binder, FH Joanneum &
Judith Ertler-Hernández, Vinoble Cosmetics, 27 Pkt
17:30 – 18:30 Das 1×1 der Suchmaschinen-Optimierung – 10 Tipps um die Auffindbarkeit im Internet auch 2014 erfolgreich zu steigern
Michael Kohlfürst, PromoMasters Online Marketing, 59 Pkt
Kümmern Sie sich um Ihre Bewertungen, sonst kümmern sich die Bewertungsportale um Sie.
Andreas Romani, ideas4hotels – expert experience, 40 Pkt
Wahrheit und Klarheit im Kosmetik- und Wellness-Institut
Ernst Crameri, Crameri Akademie, 25 Pkt

Sonntag, 24.11.2013

Vormittag / Block 4

Zeit Raum 1 (Atrium) Raum 2 (Driver) Raum 3 (Putter)
9:00 – 10:00 Spa sucht gleichgesinnte Medien: Print ist Luxus!
Sascha Bostan, redspa media GmbH, 57 Pkt
Spa Signature Treatment: Original oder Copy (and paste)?
Vanessa Marder, Hotel Post Lermoos &
Judith Ertler-Hernández, Vinoble Cosmetics, 39 Pkt
Die Entstehung des ease DESIGN SPA, Zürich – Ein Erfahrungsbericht.
Lukas Renggli, Pascal Stalder, Stefan Witzig, ease DESIGN SPA, 19 Pkt
10:00 – 11:00 Werte- und Prioritätenverschiebung der Konsumelite – was sind die Luxustrends der Zukunft und wie können wir uns in der SPA-Branche auf sie einstellen?
Marlis Minkenberg & Iris Königsdorff, Alter Meierhof Vitalhotel Glücksburg, 53 Pkt
Vom Brauchtum zum Signature Treatment
René Pier, schienbein+pier, 37 Pkt
Raum für Neues schaffen
Daniel Lathan, Hochschule Furtwangen, Hochschule Offenburg, sonami AG, 19 Pkt
11:15 – 12:45 Zusammenfassung und Ergebnisse:
Die Thesen aus den einzelnen Sessions.
12:45 – 13:30 Feedback und Abschlussrunde

Vielen Dank an unsere Moderatorinnen, die während des SpaCamps 2013 durch die Sessions führen, für Fragen seitens der Sessionleiter zur Verfügung stehen und live auf Facebook berichten:

  • Theresa Rauter: Raum 1 (Atrium)
  • Jenny Ospelt: Raum 2 (Gruppenraum)
  • Sandra Hartmann: Raum 3 (Gruppenraum)